Suchmaschineneintrag kostenlos

Google PageRank

 

Partner & Friends


 

Top Partner Veranstaltung

 

LUKLIS.com - Der Webkatalog
Uwe Nolte bei Yasni

Firmenverzeichnis tahits.de


 

 

 

 

Pagerank 10 Domain geschenktPagerank- & Counterservice

http://www.UltimatePcCare.us

Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-HitsPageRank Checker

Suchmaschinenservice gratis!Kostenlos und effektiv werben

rankmaschine.de - Pagerank Anzeige ohne Toolbar

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Unsere Webstatistik


Über 1.240.500 Besuche mit über 5.138.056 Seitenabrufen in 2013.

Bigworldfamily Chat


Chat

 

Informationen zum Wetter

Geben Sie den gewünschten Ort ein:

 



Bigworldfamily im Web 2.0


Bigworldfamily bei YoutubeBigworldfamily bei FacebookBusiness Bookmarking-VerzeichnisBWF Media EntertainmentEingetragen und gepüft beim Webkatalog Schlaue-Seiten.deSuchmaschine Webverzeichnis









Suche

Suche
.

Stars und Sternchen

Stars und Sternchen

8. Teil von Harry Potter

Die News-Flut zu Harry Potter reißt nicht ab: Der 8. Teil von Harry Potter kommt als Theaterstück. J.K. Rowling schreibt ein neues Kinderbuch. Und nun wird auch noch "Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind" mit Eddie Redmayne verfilmt. Alle Infos, erste Fotos und ganz viel Jubel

 

daniel-radcliffe-51954661

15 Fakten über Harry Potter, die Sie noch nicht kannten

 

Die Harry Potter-Saga geht weiter - wir freuen uns! (Mehr dazu unten). Hier verraten wir Ihnen 15 Fakten über den Zauberlehrling, die Sie garantiert noch nicht wussten.

Daniel Radcliffes Eltern wollten um keinen Preis, dass er die Rolle des Harry spielte. Der Grund: Sämtliche Filme sollten in Los Angeles gedreht werden – und Daniel war damals erst zehn Jahre alt. Nachdem acht Monate mit diversen Verhandlungen vergangen waren, einigte man sich darauf, dass auch in Großbritannien gedreht werden würde – und Daniel wurde engagiert. Die Zusage für den Job bekam er übrigens, als er gerade in der Badewanne lag.

Bald gibt es fast täglich für alle Harry-Potter-Fans etwas zum Jauchzen! Erst letzte Woche wurde der offizielle 8. Teil von Harry Potter als Theaterstück (und sicher bald als Buch #fangirlshope) bestätigt und nun sind die ersten Bilder der Verfilmung des Buches "Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind" im Internet aufgetaucht! Und Eddie Redmayne sieht als Phantastischer Tierjäger und Autor des Lehrbuches - Newt Scamander - nun ja, einfach nur fantastisch aus! Überzeugen Sie sich selbst:

Der Film spielt in den 20er Jahren, eine Zeit, die wir im Harry-Potter-Universum nie richtig miterlebt haben. Harry Potter im Zeitalter der Roaring Twenties inmitten von Jazz und Tabakrauch? Und wie machen sich amerikanische Hexen und Zauberer eigentlich so, schließlich befinden wir uns auf den Bildern im "Magischen Kongress der Vereinigten Staaten von Amerika"! Der genaue Kinostart ist noch nicht bekannt, grob dürfen wir aber auf Ende 2016 hoffen. Leider können wir uns bis dahin nicht einmal die Zeit mit J.K.Rowlings neuem Buch vertreiben. Der BBC gegenüber hat sie zwar eröffnet, sie schreibe an einem neuen Kinderbuch, allerdings steht das Veröffentlichungsdatum noch nicht fest. "Ich habe einen Teil eines Kinderbuches geschrieben, das ich sehr mag. Ich werde es auf jeden Fall fertig schreiben," zitiert sie der BBC. Heureka! Ist denn heute schon Weihnachten! OMG! Juheee! Ja, diese gesamte Harry-Potter-Awesomeness steigt uns langsam zu Kopf - freuen tun wir uns trotzdem.

Harry Potter: 8. Teil bestätigt

Eine Fortsetzung der "Harry Potter"-Filme? Wurden unsere Gebete erhört? Bitte, lass' dieses Gerücht doch wahr sein. Tatsächlich hat sich erst im Juli 2015 der Regisseur der zwei ersten "Harry Potter"-Filme, Chris Columbus,in einem Radio-Interview von SiriusXM zu einer möglichen Fortsetzung der Filme geäußert: "Ich würde so gerne noch einen Film drehen. Ich bin fasziniert davon, was in den 18 Jahren zwischen dem Ende des Buches und des Epilogs passiert." Okay, genau genommen sind es 19 Jahre (#fangirls wissen eben Bescheid), aber wir würden auch gerne wissen, was Harry, Hermine & Co. eigentlich mit Mitte zwanzig getrieben haben - oder eben nachdem sie ihre Kinder im letzten Kapitel nach Hogwarts verfrachtet hatten! J.K.Rowling gibt uns nun die Möglichkeit genau das zu erleben! Gemeinsam mit Jack Thorne und John Tiffany schrieb sie die letzten Jahre an einem Theaterstück, das den legendären Harry Potter als Hauptfigur hat. Auf ihrer Webseite Pottermore bestätigt Rowling: " 'Harry Potter and the Cursed Child' ist der offizielle 8. Teil der Potter-Reihe". Die Story: Harry hat es nämlich auch 19 Jahre nach Voldemort nicht so ganz einfach im Leben. Er ist Ehemann, hat drei Kinder und ist vollkommen überarbeitet - im Zaubereiministerium gibt es natürlich immer viel zu tun! Außerdem hat sein Sohnemann Albus mit der Berühmtheit seines Vaters zu kämpfen und die dunklen Mächte der magischen Welt ziehen wieder engere Kreise um die Familie Potter...

Okay, wen juckt es gerade genauso in den Fingern wie uns? Die Tickets nach London werden am besten jetzt schon gebucht - der Vorverkauf beginnt am 28. Oktober 2015 um 12 Uhr hier. Ob Chris Columbus sich schon die Filmrechte zu "Harry Potter & the Cursed Child" gesichert hat? Die Bewerbung als Regisseur ist sicher bereits unterwegs.



.